Salmos 54

1 (Dem Vorsänger, mit Saitenspiel. Ein Maskil (S. die Anm. zu Ps. 32, Überschrift) von David,) (als die Siphiter kamen und zu Saul sprachen: Hält sich David nicht bei uns verborgen?) Gott, durch deinen Namen rette mich, und schaffe mir Recht durch deine Macht!

2 Gott, höre mein Gebet, nimm du Ohren die Reden meines Mundes!

3 Denn Fremde sind wider mich aufgestanden, und Gewalttätige trachten nach meinem Leben; sie haben Gott nicht vor sich gestellt. (Sela.)

4 Siehe, Gott ist mein Helfer; der Herr ist unter denen, (d. h. ist der Inbegriff aller derer usw.; eine hebräische Ausdrucksweise) die meine Seele stützen.

5 Er wird das Böse zurückerstatten meinen Feinden; (Eig. Nachstellern; so auch Ps. 56,2;59,10) nach deiner Wahrheit vertilge sie!

6 Opfern will ich dir mit Freiwilligkeit; deinen Namen will ich preisen, Jehova, denn er ist gut.

7 Denn aus aller Bedrängnis hat er mich errettet; und mein Auge hat seine Lust gesehen an meinen Feinden.

Publicidade

Capítulos

Bíblias

Publicidade