Transformação

Die Frucht des Geistes aber ist: Liebe, Freude, Friede, Langmuth, Freundlichkeit, Gütigkeit, Treue, Sanftmuth, Enthaltsamkeit;

wider solche giebt es kein Gesetz.

Gálatas 5:22,23

Ich ermahne O. bitte euch aber, Brüder, durch den Namen unsers Herrn Jesu Christi, daß ihr alle dasselbe redet, und nicht Spaltungen unter euch seien, sondern daß ihr in demselben Sinne und in derselben Meinung völlig zusammengefügt seid.

1 Coríntios 1:10

wer irgend aber von dem Wasser trinken wird, das ich ihm geben werde, den wird nicht dürsten in Ewigkeit; sondern das Wasser, das ich ihm geben werde, wird in ihm zu einer Quelle Wassers werden, das in das ewige Leben quillt.

João 4:14

Wir alle aber, mit aufgedecktem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn anschauend, werden verwandelt nach demselben Bilde O. in dasselbe Bildvon Herrlichkeit zu Herrlichkeit, als durch den Herrn, den Geist. O. durch den Herrn, der der Geist ist; od. durch den Herrn im Geiste;

2 Coríntios 3:18

Tödtet nun eure Glieder, die auf der Erde sind: Hurerei, Unreinigkeit, Leidenschaft, böse Lust, und Habsucht O. Gier, welche Götzendienst ist,

Colossenses 3:5

Was sollen wir thun, BrüderWie Kap. 1, 16? Petrus aber sprach zu ihnen: Thut Buße, und ein jeglicher von euch werde getauft auf den Namen Jesu Christi zur Vergebung der Sünden, und ihr werdet die Gabe des Heiligen Geistes empfangen.

Atos 2:38

Von da an begann Jesus zu predigen und zu sagen: Tut Buße, denn das Reich der Himmel ist nahe gekommen.

Mateus 4:17

Der Herr aber richte eure Herzen zu der Liebe Gottes und zu dem Ausharren des Christus!

2 Tessalonicenses 3:5

So thut nun Buße und bekehret euch, daß eure Sünden ausgetilgt werden, daß Zeiten der Erquickung kommen vom Angesicht des Herrn,

Atos 3:19

Denn Christus ist, da wir noch kraftlos waren, zur seiner Zeit für Gottlose gestorben.

Romanos 5:6

Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung eures Sinnes, daß ihr prüfen möget O. zur Prüfung, was da sei der gute und wohlgefällige und vollkommene Wille Gottes.

Romanos 12:2