Salmos 4

1 Dem Musikmeister, mit Saitenspiel. Ein Psalm Davids.

2 Wenn ich rufe, so erhöre mich, o Gott, der du meine Gerechtigkeit bist!In der Bedrängnis hast du mir Raum geschafft: sei mir gnädig und höre mein Gebet!

3 Ihr Männer, wie lange soll meine Ehre geschändet werden? Wie lange wollt ihr euch an Nichtiges halten, nach Lügen trachten? Sela.

4 Erkennet doch, daß Jahwe mich wunderbar begnadigt hat: Jahwe hört, wenn ich zu ihm rufe.

5 Zittert und sündiget nicht! Sprecht in eurem Herzen auf eurem Lager und schweigt! Sela.

6 Opfert rechte Opfer und vertraut auf Jahwe!

7 Viele sagen: Wer läßt uns Gutes schauen? Erhebe über uns das Licht deines Angesichts, Jahwe!

8 Du hast mir größere Freude ins Herz gegeben, als wenn ihres Korns und Mostes viel war.

9 In Frieden will ich mich niederlegen und schlafen. Denn du, Jahwe, lässest mich ungestört, in Sicherheit wohnen.