Agradecimento pela Vida

Die Wasser umfingen mich und gingen mir bis ans Leben. Es umringte mich die Flut; Meergras war um mein Haupt geschlungen.

Zu den tiefsten Gründen der Berge war ich hinabgefahren; der Erde Riegel umschlossen mich für immer. Da zogst du mein Leben aus der Grube empor, Jahwe, mein Gott!

Jonas 2:6,7

Dem Musikmeister, nach "Stirb für den Sohn!" Ein Psalm Davids.

Ich will Jahwe danken von ganzem Herzen, ich will alle deine Wunder erzählen.

Salmos 9:1,2

Rühmet Jah! Rühme, meine Seele, Jahwe!

Ich will Jahwe mein Leben lang rühmen, meinem Gotte lobsingen, so lange ich bin!

Salmos 146:1,2

Deine Gerechtigkeit ist wie die Berge Gottes, deine Gerichte wie die große Flut; Menschen und Vieh hilfst du, Jahwe.

Wie köstlich ist deine Gnade, o Gott! Die Menschenkinder bergen sich im Schatten deiner Flügel.

Sie laben sich vom Fette deines Hauses, und mit dem Bache deiner Wonnen tränkst du sie.

Salmos 36:7-9

Wenn du nun gegessen und dich gesättigt hast, so sollst du Jahwe, deinen Gott, für das schöne Land preisen, das er dir verliehen hat.

Deuteronômio 8:10

Du führtest, o Herr, meine Sache, erlöstest mein Leben.

Lamentações 3:58

Alles, was Odem hat, rühme Jah! Rühmet Jah!

Salmos 150:6

Ich will Jahwe singen mein Leben lang, meinem Gotte lobsingen, so lange ich bin.

Möge ihm mein Dichten wohlgefallen; ich freue mich Jahwes!

Salmos 104:33,34

Erkennt, daß Jahwe Gott ist! Er hat uns gemacht und sein sind wir, sein Volk und die Schafe seiner Weide.

Geht in seine Thore mit Danken ein, in seine Vorhöfe mit Lobgesang: danket ihm, preist seinen Namen!

Salmos 100:3,4

Ein Psalm. Lied bei der Tempelweihe, von David.

Ich will dich erheben, Jahwe, daß du mich herausgezogen hast und meine Feinde sich nicht über mich freuen ließest.

Jahwe, mein Gott, ich schrie zu dir und du heiltest mich!

Salmos 30:1-3

13 Denn du hast mein Innerstes geschaffen, wobst mich im Mutterleibe.

14 Ich preise dich dafür, daß ich erstaunenswürdig ausgezeichnet bin: wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt das wohl.

15 Mein Gebein war dir nicht verhohlen, als ich im Verborgenen gemacht, in Erdentiefen gewirkt ward.

16 Deine Augen sahen mich, als ich noch ein ungestaltetes Klümpchen war; Tage wurden gebildet und insgesamt in dein Buch geschrieben, als noch keiner von ihnen da war.

Salmos 139:13-16