Céu

sondern so viel der Himmel höher ist als die Erde, so viel sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken!

Isaías 55:9

Ach, Herr Jahwe! Fürwahr, du hast den Himmel und die Erde durch deine große Macht und durch deinen ausgereckten Arm geschaffen - für dich ist kein Ding unmöglich!

Jeremias 32:17

Im Anfang schuf Gott den Himmel und die Erde.

Es war aber die Erde wüste und leer und Finsternis lag auf dem Ozean und der Geist Gottes schwebte über dem Gewässer.

Gênesis 1:1,2

Denn groß über den Himmel hinaus ist deine Gnade, und bis zu den Wolken deine Treue.

Salmos 108:5

Wen habe ich im Himmel? und außer dir begehre ich nichts auf Erden.

Salmos 73:25

der im Himmel sein Obergemach gebaut und sein Gewölbe auf die Erde gegründet hat, der die Wasser des Meeres herbeirief und über die Erdfläche hin ausgoß - Jahwe ist sein Name!

Amós 9:6

Unsere Hilfe steht im Namen Jahwes, des Schöpfers Himmels und der Erde.

Salmos 124:8

Dem Musikmeister. Ein Psalm Davids.

Die Himmel erzählen die Herrlichkeit Gottes,und die Veste verkündigt das Werk seiner Hände.

Salmos 19:1,2

Alles hat seine Zeit und jegliches Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde.

Eclesiastes 3:1

Oder vermag sich einer in Schlupfwinkeln zu bergen, daß ich ihn nicht sehen sollte? - ist der Spruch Jahwes. Wie? fülle ich nicht den Himmel und die Erde an? - ist der Spruch Jahwes.

Jeremias 23:24

Auch das ist ein schlimmes Übel: genau so, wie er kam, wird er davon gehen, und was für Gewinn hat er davon, daß er sich müht in den Wind?

Eclesiastes 5:15