Ouvir

Laß mich am Morgen deine Gnade hören, denn auf dich vertraue ich; thue mir kund den Weg, den ich gehen soll, denn zu dir erhebe ich meine Seele!

Salmos 143:8

Und wenn ihr mir zuwiderhandelt und mir nicht gehorchen wollt, so will ich euch weiter schlagen siebenmal, wie es eure Sünden verdienen.

Levítico 26:21

Wer sein Ohr abwendet, um das Gesetz nicht zu hören,dessen Gebet sogar ist ein Greuel.

Provérbios 28:9

Und Jethro freute sich über alle die Wohlthaten, die Jahwe den Israeliten erwiesen hatte, daß er sie aus der Gewalt der Ägypter befreit hatte.

Êxodo 18:9

Wer auf das Wort achtet, findet Glück, und wer Jahwe vertraut, - wohl ihm!

Provérbios 16:20

Halte dich fern vom Bösen und thue Gutes, suche Frieden und jage ihm nach!

Salmos 34:15

Wenn ich aber mit dir rede, will ich deinen Mund aufthun, und du sollst zu ihnen sprechen: So spricht der Herr Jahwe! Wer hören will, der höre, und wer es lassen will, der lasse es; denn sie sind ein Haus der Widerspenstigkeit.

Ezequiel 3:27

Fürwahr, es sollen Tage kommen, ist der Spruch des Herrn Jahwe, da will ich einen Hunger in das Land senden, nicht Hunger nach Brot und nicht Durst nach Wasser, sondern einen Hunger, die Worte Jahwes zu hören,

Amós 8:11

Bewahre, mein Sohn, das Gebot deines Vaters und verwirf nicht die Weisung deiner Mutter.

Provérbios 6:20

Merke auf mein lautes Schreien, mein König und mein Gott, denn zu dir bete ich.

Salmos 5:3

Wenn ihr nicht hört und es euch nicht von Herzen angelegen sein laßt, meinem Namen Ehre zu geben, spricht Jahwe der Heerscharen, so entsende ich wider euch den Fluch und verfluche eure Gefälle; ja, ich habe sie bereits so gut wie verflucht, weil es euch gar nicht am Herzen liegt.

Malaquias 2:2

Alle Dinge mühen sich ab, kein Mensch kann es ausreden; das Auge wird nicht satt zu sehen, und das Ohr wird nicht voll vom Hören.

Eclesiastes 1:8

Giebt einer Antwort, ehe er noch hörte, so wird ihm das als Narrheit und als Schande gerechnet.

Provérbios 18:13

Dann werdet ihr mich anrufen und hingehen und zu mir beten, und ich werde euch erhören;

Jeremias 29:12

Verlangst du doch Wahrheit im Inneren, so thue mir denn im verborgenen Herzen Weisheit kund!

Salmos 51:8

Rufe mich an, so will ich dir antworten und dir Großes und Unbegreifliches, das du bisher nicht kanntest, verkündigen!

Jeremias 33:3

So sollst du auf die Worte jenes Propheten oder jenes Träumers nicht hören; denn Jahwe, euer Gott, stellt euch damit auf die Probe, um zu erfahren, ob ihr Jahwe, euren Gott, von ganzem Herzen und von ganzer Seele lieb habt.

Deuteronômio 13:4

Da sprach Josua zu den Israeliten: Tretet heran und vernehmt die Worte Jahwes, eures Gottes!

Josué 3:9

Ich freue mich, daß Jahwe vernimmt mein lautes Flehn.

Denn er hat sein Ohr zu mir geneigt, und mein Leben lang will ich rufen.

Salmos 116:1,2

Besser das Schelten eines Weisen zu hören, als daß einer den Gesang der Thoren hört.

Eclesiastes 7:5

Fürwahr, die Hand Jahwes ist nicht zu kurz, um zu erretten, und sein Ohr nicht zu stumpf, um zu hören;

Isaías 59:1

Den Pfad zum Leben geht, wer Zucht bewahrt; wer aber Rüge außer acht läßt, geht irre.

Provérbios 10:17

Bande der Unterwelt umfingen mich, Schlingen des Todes überfielen mich.

Salmos 18:6