Mudança

Orientiert euch nicht an dem, wie die Welt drauf ist, und daran, was die für richtig und falsch hält, sondern lasst euch von Gott eine neue Denke geben. Dann könnt ihr auch kapieren, was er von euch will, was gut ist und worauf er Bock hat.

Romanos 12:2

Ihr Lieben, wir sind ja schon Gottes Kinder und gehören zu seiner Familie. Man weiß aber noch nicht, wie wir sein werden, wenn Jesus uns vollkommen gemacht hat. Wir werden aber auf jeden Fall so sein, wie er auch ist. Wir werden ihn dann auch richtig sehen können, so wie er wirklich ist!

1 João 3:2

Zeigt doch erst mal durch euer Leben, dass ihr euch wirklich ändern wollt!

Mateus 3:8

Er wird dann unseren alten Körper, der nur ein begrenztes Haltbarkeitsdatum hat, verwandeln. Unser neuer Körper wird so werden wie der von Jesus, als er aus dem Tod auferstanden ist. Jesus kann das, er hat das Sagen über alles.

Filipenses 3:21

3 Vor allem sollt ihr euch da drüber im Klaren sein, dass in dieser letzten Zeit, wo es zu Ende geht mit der Welt, Leute auftreten werden, die über alles und jeden Witze reißen und nur noch das tun, was sie selbst für richtig halten.

4 Sie werden sich einen Spaß aus euch machen und so Fragen stellen wie: „Na, wo ist er denn jetzt, euer Jesus? Sollte er nicht schon lange wieder da sein? Unser Opa hat ja auch schon immer auf ihn gewartet. Jetzt ist er tot, und nichts hat sich verändert. Ist ja alles genau so, wie es von Anfang an auch war …“

5 Die Leute, die so was sagen, haben keine Ahnung davon, wie es am Anfang auf der Erde ausgesehen hat. Da war nämlich nur der Himmel, die Erde und ganz viel Wasser. Und alles wurde nur dadurch zusammengehalten, weil Gott das so gesagt hatte, durch seine Worte.

6 Trotzdem wurde später die Welt durch ganz viel Wasser, nämlich durch die Sintflut, wieder vernichtet.

7 Das ganze Universum, wie es jetzt existiert, und auch die Erde wird nur so lange zusammengehalten, wie dieses Wort, was Gott damals ausgesprochen hat, auch wirkt. Beides wird so lange bestehen, bis der Tag kommt, an dem alles im Feuer verbrannt wird. Dieses Feuer wirkt durch die letzte Gerichtsverhandlung, wo alle Menschen, die ohne Gott gelebt haben, einmal verurteilt werden. Sie werden dort drinnen verbrennen.

2 Pedro 3:3-7

Der Himmel wird mal zerstört sein und diese Welt wird nicht mehr existieren, aber meine Worte gelten für immer.

Marcos 13:31

Jesus Christus hat sich nicht verändert und wird es auch nie tun. So wie er gestern drauf war, ist er auch heute, und so wird er auch mit Sicherheit immer bleiben.

Hebreus 13:8

Heute habt ihr die Chance, euer Leben total umzukrempeln. Hört auf, Mist zu bauen, damit Gott euch die ganzen Schulden, die ihr bei ihm habt, heute erlassen kann!

Atos 3:19

Als Christen sind wir so eine Art Spiegel für dieses Leuchten von Gott. Und seine Power sorgt dafür, dass man dieses Leuchten bei uns immer besser sieht.

2 Coríntios 3:18

Nein, Leute, das stimmt schon mal gar nicht! Genau das Gleiche kann euch auch passieren, wenn ihr nicht mit dem Mist aufhört, den ihr täglich baut, und nicht anfangt, mit Gott ganze Sache zu machen!

Lucas 13:3

Wenn jemand mit Jesus Christus ein neues Leben angefangen hat, dann geht wirklich was total Neues los. Der ganze alte Schrott ist weg, es hat ein neues Leben angefangen!

2 Coríntios 5:17

Alles, was gut ist, alles, an dem man nichts aussetzen kann, kommt von Gott. Er ist ein Vater, der einfach nur gut ist. Er ist wie ein Licht, da gibt es keine Dunkelheit mehr.

Tiago 1:17

Ich verrate euch jetzt mal ein Geheimnis, was Gott uns gesagt hat: Nicht alle von uns werden sterben, aber Gott wird jeden von uns total verwandeln.

Das wird ganz plötzlich abgehen, von einer Sekunde auf die nächste werden wir durch ein lautes Signal Bescheid wissen, dass Jesus als der Chef über die ganze Welt zurückgekommen ist. Dieses Signal wird so laut sein, dass man es überall hören kann. Dann werden alle Toten aufgeweckt werden und auch wir, die leben, werden plötzlich einen neuen Körper haben.

1 Coríntios 15:51,52