Páscoa

Alle drängelten sich um ihn herum und wollten ein Autogramm haben. Sie riefen: „Da kommt er, der Superstar!! Der neue König ist da! Hurra!! Er ist der Mann, den Gott endlich zu uns geschickt hat!! Gott ist der Beste!!“

Mateus 21:9

Über dem Kreuz hatten sie ein Schild aufgehängt. Da stand drauf: „Das ist Jesus, der König der Juden!“

Mateus 27:37

Der Typ war ein Engel, und er sagte ihnen: „Ihr braucht keine Angst zu haben! Ihr seid auf der Suche nach Jesus, der hingerichtet wurde, oder? Der ist nicht mehr hier! Er ist vom Tod wieder neu lebendig geworden, er lebt! Hier, ihr könnt das auch abchecken, er lag vorher genau da!

Marcos 16:6

Nachdem Jesus kurz davon getrunken hatte, schrie er plötzlich: „Es ist alles getan!“ Dann sackte er in sich zusammen und starb.

João 19:30

Jetzt traute sich auch der andere Freund von ihm in die Grabkammer, und als er das leere Teil gesehen hatte, fing er auch an zu glauben, dass Jesus nicht mehr tot war, sondern lebte.

Sie hatten es bis zu dem Zeitpunkt nämlich noch nicht begriffen, was in den alten Schriften dazu gestanden hatte, dass Jesus zwar sterben würde, aber dann den Tod besiegen und in einer völlig neuen Form lebendig werden würde.

João 20:8,9

Jesus ist nicht hier! Er ist wieder lebendig geworden! Schon vergessen, was er euch in Galiläa gesagt hat?

Er meinte doch: ‚Der Menschensohn muss an Leute ausgeliefert werden, die ohne Gott leben und das tun, was er nicht will. Sie werden ihn hinrichten, aber nach drei Tagen feiert er sein Comeback, er wird von den Toten auferstehen.‘“

Lucas 24:6,7

Ich werde von allen ausgelacht werden, die werden mich sogar foltern und töten. Aber nach drei Tagen werde ich ein fettes Comeback feiern, obwohl ich tot war, werde ich wieder lebendig werden.“

Mateus 20:18,19

„Papa, du kannst doch alles machen, was du willst! Bitte sorg doch dafür, dass ich das alles nicht durchmachen muss. Trotzdem soll das laufen, was du geplant hast, nicht das, was ich möchte.“

Marcos 14:36

Jesus schrie noch einmal laut auf: „Papa, ich lege mein Leben in deine Hände!“ Dann starb er.

Lucas 23:46

Der Engel blickte zu den zwei Frauen und sagte: „Ihr braucht keine Angst zu haben! Ich weiß, ihr sucht Jesus, den sie hingerichtet haben.

Aber der ist nicht mehr hier! Genau wie er es angesagt hat, ist er wieder lebendig geworden. Ihr könnt euch die Stelle ruhig noch mal ansehen, wo er vorher gelegen hat.

Mateus 28:5,6

Sie zogen Jesus die Kleidung aus und legten ihm einen roten Umhang um die Schultern.

Aus Stacheldraht bog einer so eine Krone zusammen, und die drückten sie ihm auf den Kopf. Dann legte ihm einer einen Holzstock in die rechte Hand, und dann fingen sie an, sich auch noch über ihn lustig zu machen: „Oh, du bist ja so toll! Du bist doch der Chef der Juden!“

Mateus 27:28,29