A Volta de Jesus

1 Wann das alles genau abgehen wird, also das Datum und die Uhrzeit, braucht ihr jetzt nicht zu wissen, meine Lieben.

2 Ihr habt jetzt ja schon länger gepeilt, dass Jesus dann wiederkommt, wenn absolut keiner damit rechnen wird! Er kommt so überraschend wie ein Dieb, der nachts in ein Haus einbricht.

3 Wenn die Menschen glauben, alles wäre in Butter und sie wären in Sicherheit, dann wird das Ende ganz plötzlich kommen, und die Fluchtwege sind dann alle verstellt. Das ist so, wie wenn eine schwangere Frau plötzlich ihre Wehen kriegt.

1 Tessalonicenses 5:1-3

36 Niemand weiß genau, wann das alles passieren wird, keiner kennt das Datum. Nicht mal die Engel haben ’nen Schnall davon. Nur der Papa im Himmel weiß das.

37 Wenn der Sohn des Menschen dann kommt, geht es hier ähnlich zu wie damals, als Noah noch lebte, als die große Flut alles kaputt gemacht hat.

38 Damals waren die Menschen genauso verpeilt. Sie dachten sich: ‚Ist doch eh alles egal, wir haben was zu essen und zu saufen, wir haben einen Partner, was soll also das ganze Gelaber?‘

39 Sogar als Noah sein Riesen-Rettungsboot fertig hatte, nämlich die Arche, und seine Familie und die Tiere darauf einzogen, glaubten sie ihm noch nicht. Bis das Wasser dann kam und alle ersoffen sind. So wird es auch sein, wenn ich wiederkomme.

Mateus 24:36-39

9 Nachdem er das gesagt hatte, zog er zu Gott. Eine Wolke kam auf ihn runter, und direkt vor ihren Augen verschwand er plötzlich.

10 Als sie da total verdattert rumstanden, tauchten plötzlich zwei Typen auf, die mit weißen Anzügen gestylt waren.

11 „Hey, ihr Leute aus Galiläa, was steht ihr hier so rum und glotzt zum Himmel? Gott hat Jesus jetzt wieder zu sich nach Hause geholt. Aber keine Sorge, es wird der Tag kommen, da taucht er genau so wieder auf, wie er gerade verschwunden ist.“

Atos 1:9-11

11 Wenn jetzt schon alles hier in der Welt zu Schrott geht, dann müsst ihr gerade mit Gott durchziehen und jesusmäßig dagegenhalten.

12 Seid gespannt auf diesen Tag und lebt so, dass er auch so schnell wie möglich kommen kann. Wie gesagt, an diesem Tag wird das ganze Universum verbrennen, und alle Bestandteile werden sich in diesem Feuer einfach auflösen.

13 Wir haben aber alle schon total Bock auf diesen neuen Himmel, der dann kommen wird, und auch auf die ganz neue Erde freuen wir uns wie verrückt! Gott hat uns das versprochen. Dann wird es endlich gerecht zugehen in der Welt.

2 Pedro 3:11-13

Der ein Zeuge war für diese ganze Geschichte, sagt: „Ja, ich werde bald kommen. So soll es sein [Amen]!“ „Ja, Jesus, komm!“

Apocalipse 22:20

8 Eine Sache soll euch dabei aber ganz klar sein. Für Gott ist ein Tag so lang wie für uns tausend Jahre, und tausend Tage können bei ihm wie ein Tag sein.

9 Wenn Gott etwas verspricht, dann tut er das auch, da könnt ihr euch drauf verlassen. Auch wenn es manchmal so aussieht, als würde er alles verzögern. Gott hat Geduld, und er will auf jeden Fall verhindern, dass irgendeiner von euch es nicht packt und verloren geht. Er möchte, dass jeder ein neues Leben mit ihm anfängt.

10 Dieser Tag der letzten großen Gerichtsverhandlung wird total unerwartet kommen, fast so wie ein Dieb, der nachts plötzlich in eine Wohnung einbricht. Mit einem Riesenknall wird der Himmel dann explodieren. Alle Bestandteile des Universums werden in der Hitze zerschmelzen. Die Erde und alles, was da drauf ist, wird sich im Feuer einfach auflösen.

2 Pedro 3:8-10

Sobald das Signal von dem höchsten Engel überall zu hören ist, wird Jesus aus dem Himmel auf die Erde kommen. Und dann werden zuerst die Toten wieder lebendig werden, die im Vertrauen auf Jesus Christus gestorben sind.

Danach werden wir, die wir zu dem Zeitpunkt noch leben, Jesus in einer Wolke begegnen und ihn empfangen. Und dann sind wir für immer bei ihm!

1 Tessalonicenses 4:16,17

Keiner weiß, wann das zeitlich passieren wird, noch nicht mal die Engel im Himmel wissen das genaue Datum. Nur der Vater weiß das.

Marcos 13:32

Wenn es jemand vor anderen voll peinlich ist, mit mir zu leben, dann wird es mir auch peinlich sein, dass er zu mir gehört. Ich werde mich für ihn schämen, wenn ich dann mit einer grenzenlosen Kraft wiederkommen werde, flankiert von den großen Engeln vom Vater.

Lucas 9:26

1 Also, was jetzt dieses Ding angeht, dass Jesus bald wieder auf die Erde zurückkommt und wir ihm dann immer ganz nahe sein werden, da haben wir noch eine Bitte an euch:

2 Liebe Geschwister, bitte lasst euch nicht durcheinander bringen und durch irgendwelche Gerüchte Angst machen. Es gibt ja Leute, die behaupten, der letzte Tag dieser Erde steht schon kurz bevor, das hätte Gott ihnen angeblich in einer Vision gezeigt. Und dann sagen sie, wir hätten das in einem Brief auch geschrieben.

3 Lasst euch von solchen Ansagen bloß nicht schräge draufbringen! Bevor das abgehen wird, muss noch einiges passieren. Viele Menschen werden Gott noch den Rücken zudrehen, bevor Jesus wiederkommt. Und dann wird der Feind Gottes noch seinen Auftritt haben. Das wird ein Mensch sein, der das Böse in Person ist. Er ist ein Kind aus der Hölle.

4 Er ist der absolute Feind Gottes. Er wird so tun, als wäre er besser als Gott und hätte mehr zu bieten als das, was Gott uns geben kann. Er wird sich sogar im Gotteshaus selber anbeten lassen, so als wäre er Gott.

2 Tessalonicenses 2:1-4

24 Wenn diese üble Zeit vorbei ist, dann wird die Sonne plötzlich dunkel werden, und der Mond wird nicht mehr zu sehen sein.

25 Es werden Meteoriten aus dem Weltall auf die Erde fallen, und das Gleichgewicht der Natur wird aus den Fugen geraten.

26 Der Menschensohn wird dann sein Comeback feiern. Er wird aus dem Himmel auf die Erde kommen, für alle sichtbar.

27 Der wird dann seinen Engeln die Order geben, seine Leute von überall, aus allen Ecken der Erde, zusammenzuholen.“

Marcos 13:24-27

Denn da, wo mein Vater wohnt, gibt es viele Häuser, in denen man einziehen kann. Ich geh vor und mach für euch schon mal alles klar! Das hab ich euch doch schon mal gesagt!

Wenn dann alles okay ist, komme ich wieder zurück, um euch abzuholen! Dann können wir da alle zusammen sein, ihr bei mir und ich bei euch.

João 14:2,3

Macht euch auf was gefasst! Ich komme bald wieder zurück, und dann wird abgerechnet. Jeder bekommt, was er verdient.

Apocalipse 22:12

31 „Wenn der Menschensohn wiederkommt, dann wird er eine krasse Vollmacht von Gott haben, er wird wie Feuer leuchten, und alle Engel, die es gibt, werden seine Bodyguards sein. Er wird dann auf Gottes Chefsessel Platz nehmen.

32 Dann werden alle Menschen aus allen Nationalitäten auflaufen, und er wird sie in zwei Abteilungen aufteilen, fast so wie zwei Fußballmannschaften.

33 Rechts wird die eine Mannschaft stehen und links die andere.

Mateus 25:31-33

42 Darum müsst ihr unbedingt zu jeder Zeit total wach sein, denn ich werde garantiert genau dann kommen, wenn ihr nicht damit rechnet.

43 Ist doch logisch: Wenn der Hausbesitzer genau wüsste, wann der Dieb bei ihm einbrechen will, hätte er sich wohl davor geschützt.

44 Ihr müsst auf jeden Fall immer bereit sein, denn wie gesagt, er kommt hundertpro genau dann, wenn ihr nicht damit rechnet.“

Mateus 24:42-44

Jeder Mensch stirbt ja nur einmal, danach kommt dann gleich die große Gerichtsverhandlung mit Gott.

Genauso ist Christus nur einmal gestorben. Er tat das, damit viele von ihren Schulden befreit werden, dass viele ihren Dreck loswerden können. Er wird irgendwann wiederkommen, aber diesmal nicht wegen unserem Sündenproblem, sondern um alle zu retten, die dann schon voll sehnsüchtig auf ihn warten.

Hebreus 9:27,28

11 Plötzlich öffnete sich der Himmel vor meinem inneren Auge. Ich konnte ein weißes Pferd erkennen, auf dem jemand ritt. Der Reiter hieß „Treue und Ehrlichkeit“, weil er seine Sache immer gerecht durchzieht. Dafür kämpft er.

12 Seine Augen leuchteten wie ein Tausend-Watt-Halogenstrahler, und auf seinem Kopf waren viele kleine Kronen. Er hatte einen geheimen Namen, den nur er allein kannte.

13 Er hatte Kleidung an, die total mit Blut verschmiert war. Sein Name war: „das Wort von Gott“.

14 Die Armee aus dem Himmel zog hinter ihm her, alle auf weißen Pferden. Sie hatten Uniformen aus feinster, ganz reiner Baumwolle an, ebenfalls in Weiß.

15 Aus seinem Mund kam ein Laserstrahl, damit besiegte er alle Nationen. Er wird knallhart regieren. Man sagt, es wäre wie bei einer Saftpresse: Genau so würde er die Menschen ausquetschen. Alle würden mitkriegen, wie sauer der große Gott ist.

16 Auf der Jacke, die er anhatte, stand ein Name: „Präsident der Präsidenten, König der Könige, Chef aller Chefs!“

Apocalipse 19:11-16