Aniversário

Du wirst mir kundtun den Weg des Lebens; Fülle von Freuden ist vor deinem Angesicht, Lieblichkeiten in deiner Rechten immerdar.

Salmos 16:11

Viele sagen: Wer wird uns Gutes schauen lassen? Erhebe, Jahwe über uns das Licht deines Angesichts!

Salmos 4:7

24 Jahwe segne dich und behüte dich!

25 Jahwe lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig!

26 Jahwe erhebe sein Angesicht auf dich und gebe dir Frieden!

Números 6:24-26

Ich danke meinem Gott bei aller meiner Erinnerung an euch

Filipenses 1:3

13 Denn du besaßest meine Nieren; du wobest mich in meiner Mutter Leibe.

14 Ich preise dich darüber, daß ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke, und meine Seele weiß es sehr wohl.

15 Nicht verhohlen war mein Gebein vor dir, als ich gemacht ward im Verborgenen, gewirkt wie ein Stickwerk in den untersten Örtern der Erde.

16 Meinen Keim sahen deine Augen, und in dein Buch waren sie alle eingeschrieben; während vieler Tage wurden sie gebildet, als nicht eines von ihnen war.

17 Und wie köstlich sind mir deine Gedanken, o Gott! Wie gewaltig sind ihre Summen!

Salmos 139:13-17

Ein Psalm, ein Lied. Für den Tag des Sabbaths.

Es ist gut, Jahwe zu preisen, und Psalmen zu singen deinem Namen, o Höchster!

Salmos 92:1,2

Preise Jahwe, meine Seele, und vergiß nicht alle seine Wohltaten!

Salmos 103:2

Ganz schön bist du, meine Freundin, und kein Makel ist an dir.

Cânticos 4:7

6 Jubeln wollen wir über deine Rettung, und im Namen unseres Gottes das Panier erheben. Jahwe erfülle alle deine Bitten!

7 Jetzt weiß ich, daß Jahwe seinen Gesalbten rettet; aus seinen heiligen Himmeln wird er ihn erhören durch die Machttaten des Heils seiner Rechten.

8 Diese gedenken der Wagen und jene der Rosse, wir aber gedenken des Namens Jahwes, unseres Gottes.

Salmos 20:6-8

denn Jahwe, euer Gott, ist es, der mit euch zieht, um für euch zu streiten mit euren Feinden, um euch zu retten.

Deuteronômio 20:4

13 Denn du besaßest meine Nieren; du wobest mich in meiner Mutter Leibe.

14 Ich preise dich darüber, daß ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke, und meine Seele weiß es sehr wohl.

15 Nicht verhohlen war mein Gebein vor dir, als ich gemacht ward im Verborgenen, gewirkt wie ein Stickwerk in den untersten Örtern der Erde.

16 Meinen Keim sahen deine Augen, und in dein Buch waren sie alle eingeschrieben; während vieler Tage wurden sie gebildet, als nicht eines von ihnen war.

Salmos 139:13-16

Geliebter, ich wünsche, daß es dir in allem wohlgehe und du gesund seiest, gleichwie es deiner Seele wohlgeht.

3 João 1:2

Macht und Hoheit sind ihr Gewand, und so lacht sie des künftigen Tages.

Sie tut ihren Mund auf mit Weisheit, und liebreiche Lehre ist auf ihrer Zunge.

Provérbios 31:25,26

Auf dich habe ich mich gestützt von Mutterschoße an, aus meiner Mutter Leibe zogest du mich hervor; von dir ist stets mein Lobgesang.

Salmos 71:6

Ich danke meinem Gott allezeit eurethalben für die Gnade Gottes, die euch gegeben ist in Christo Jesu,

1 Coríntios 1:4

Mein Herz brannte in meinem Innern, bei meinem Nachsinnen entzündete sich Feuer; ich sprach mit meiner Zunge:

Tue mir kund, Jahwe, mein Ende, und das Maß meiner Tage, welches es ist, daß ich wisse, wie vergänglich ich bin!

Salmos 39:4,5

Und glückselig, die geglaubt hat, denn es wird zur Erfüllung kommen, was von dem Herrn zu ihr geredet ist!

Lucas 1:45

Eines habe ich von Jahwe erbeten, nach diesem will ich trachten: zu wohnen im Hause Jahwes alle Tage meines Lebens, um anzuschauen die Lieblichkeit Jahwes und nach ihm zu forschen in seinem Tempel.

Salmos 27:4

Das graue Haar ist eine prächtige Krone: auf dem Wege der Gerechtigkeit wird sie gefunden.

Provérbios 16:31

Singet Psalmen Jahwe, ihr seine Frommen, und preiset sein heiliges Gedächtnis!

Salmos 30:5

Lobet Jahwe! Preiset Jahwe! Denn er ist gut, denn seine Güte währt ewiglich.

Salmos 106:1

Die Anmut ist Trug, und die Schönheit Eitelkeit; ein Weib, das Jahwe fürchtet, sie wird gepriesen werden.

Provérbios 31:30

Doch du bist es, der mich aus dem Mutterleibe gezogen hat, der mich vertrauen ließ an meiner Mutter Brüsten.

Salmos 22:10

Ich habe den guten Kampf gekämpft, ich habe den Lauf vollendet, ich habe den Glauben bewahrt;

2 Timóteo 4:7

Von David. Gepriesen sei Jahwe, mein Fels, der meine Hände unterweist zum Kampf, meine Finger zum Kriege:

Meine Güte und meine Burg, meine hohe Feste und mein Erretter; mein Schild und der, auf den ich traue, der mir mein Volk unterwirft!

Salmos 144:1,2

Fürwahr, Güte und Huld werden mir folgen alle Tage meines Lebens; und ich werde wohnen im Hause Jahwes auf immerdar.

Salmos 23:6

Gott aber sei Dank, der uns allezeit im Triumphzuge umherführt in Christo und den Geruch seiner Erkenntnis an jedem Orte durch uns offenbart!

2 Coríntios 2:14

Der Herr aber ist treu, der euch befestigen und vor dem Bösen bewahren wird.

2 Tessalonicenses 3:3

Er vertraut auf Jahwe! Der errette ihn, befreie ihn, weil er Lust an ihm hat!«

Doch du bist es, der mich aus dem Mutterleibe gezogen hat, der mich vertrauen ließ an meiner Mutter Brüsten.

Salmos 22:9,10

So lehre uns denn zählen unsere Tage, auf daß wir ein weises Herz erlangen!

Salmos 90:12

Ich, Jahwe, behüte ihn, bewässere ihn alle Augenblicke; daß nichts ihn heimsuche, behüte ich ihn Nacht und Tag.

Isaías 27:3

Dies ist der Tag, den Jahwe gemacht hat; frohlocken wir und freuen wir uns in ihm.

Salmos 118:24