Sabedoria

"Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du wandeln sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten."

Salmos 32:8

Ich aber will in dein Haus gehen auf deine große Güte und anbeten gegen deinen heiligen Tempel in deiner Furcht.

Salmos 5:8

Du tust mir kund den Weg zum Leben; vor dir ist Freude die Fülle und liebliches Wesen zu deiner Rechten ewiglich.

Salmos 16:11

Wir wissen aber, daß denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach dem Vorsatz berufen sind.

Romanos 8:28

Wohl dem Menschen, der Weisheit findet, und dem Menschen, der Verstand bekommt!

Provérbios 3:13

und der HERR wird dich immerdar führen und deine Seele sättigen in der Dürre und deine Gebeine stärken; und du wirst sein wie ein gewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, welcher es nimmer an Wasser fehlt;

Isaías 58:11

Sprich nicht: Was ist's, daß die vorigen Tage besser waren als diese? denn du fragst solches nicht weislich.

Eclesiastes 7:10

Weißt du nicht? hast du nicht gehört? Der HERR, der ewige Gott, der die Enden der Erde geschaffen hat, wird nicht müde noch matt; sein Verstand ist unausforschlich.

Isaías 40:28

Rühme dich nicht des morgenden Tages; denn du weißt nicht, was heute sich begeben mag.

Provérbios 27:1

Öffne mir die Augen, daß ich sehe die Wunder an deinem Gesetz.

Salmos 119:18

Gehorche dem Rat, und nimm Zucht an, daß du hernach weise seiest.

Provérbios 19:20

Denn ich will euch Mund und Weisheit geben, welcher nicht sollen widersprechen können noch widerstehen alle eure Widersacher.

Lucas 21:15

Lehre uns bedenken, daß wir sterben müssen, auf daß wir klug werden.

Salmos 90:12

Sie werden weinend kommen und betend, so will ich sie leiten; ich will sie leiten an den Wasserbächen auf schlichtem Wege, daß sie sich nicht stoßen; denn ich bin Israels Vater, so ist Ephraim mein erstgeborenen Sohn.

Jeremias 31:9

ja, so du mit Fleiß darnach rufest und darum betest;

alsdann wirst du die Furcht des HERRN verstehen und Gottes Erkenntnis finden.

Provérbios 2:3,5

Böse Leute merken nicht aufs Recht; die aber nach dem HERRN fragen, merken auf alles.

Provérbios 28:5

Wer mich findet, der findet das Leben und wird Wohlgefallen vom HERRN erlangen.

Provérbios 8:35

Niemand betrüge sich selbst. Welcher sich unter euch dünkt weise zu sein, der werde ein Narr in dieser Welt, daß er möge weise sein.

1 Coríntios 3:18

Ja, "bei den Großvätern ist die Weisheit, und der Verstand bei den Alten".

Bei ihm ist Weisheit und Gewalt, Rat und Verstand.

Jó 12:12,13

So aber jemand unter euch Weisheit mangelt, der bitte Gott, der da gibt einfältig jedermann und rücket's niemand auf, so wird sie ihm gegeben werden.

Tiago 1:5

Wo Stolz ist, da ist auch Schmach; aber Weisheit ist bei den Demütigen.

Provérbios 11:2

1 Hiob antwortete und sprach:

2 Ja, ich weiß gar wohl, daß es also ist und daß ein Mensch nicht recht behalten mag gegen Gott.

3 Hat er Lust, mit ihm zu hadern, so kann er ihm auf tausend nicht eins antworten.

4 Er ist weise und mächtig; wem ist's je gelungen, der sich wider ihn gelegt hat?

Jó 9:1-4

Die Weisheit von obenher ist auf's erste keusch, darnach friedsam, gelinde, läßt sich sagen, voll Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch, ohne Heuchelei.

Tiago 3:17

12 Wo will man aber die Weisheit finden? und wo ist die Stätte des Verstandes?

13 Niemand weiß, wo sie liegt, und sie wird nicht gefunden im Lande der Lebendigen.

14 Die Tiefe spricht: "Sie ist in mir nicht"; und das Meer spricht: "Sie ist nicht bei mir".

15 Man kann nicht Gold um sie geben noch Silber darwägen, sie zu bezahlen.

16 Es gilt ihr nicht gleich ophirisch Gold oder köstlicher Onyx und Saphir.

17 Gold und Glas kann man ihr nicht vergleichen noch um sie golden Kleinod wechseln.

18 Korallen und Kristall achtet man gegen sie nicht. Die Weisheit ist höher zu wägen denn Perlen.

19 Topaz aus dem Mohrenland wird ihr nicht gleich geschätzt, und das reinste Gold gilt ihr nicht gleich.

20 Woher kommt denn die Weisheit? und wo ist die Stätte des Verstandes?

21 Sie ist verhohlen vor den Augen aller Lebendigen, auch den Vögeln unter dem Himmel.

22 Der Abgrund und der Tod sprechen: "Wir haben mit unsern Ohren ihr Gerücht gehört."

Jó 28:12-22

Darum sorgt nicht für den andern Morgen; denn der morgende Tag wird für das Seine sorgen. Es ist genug, daß ein jeglicher Tag seine eigene Plage habe.

Mateus 6:34

Aber diesen vier Knaben gab Gott Kunst und Verstand in allerlei Schrift und Weisheit; Daniel aber gab er Verstand in allen Gesichten und Träumen.

Daniel 1:17

Der Herr, HERR hat mir eine gelehrte Zunge gegeben, daß ich wisse mit dem Müden zu rechter Zeit zu reden. Er weckt mich alle Morgen; er weckt mir das Ohr, daß ich höre wie ein Jünger.

Isaías 50:4

und habt bereits vergessen des Trostes, der zu euch redet als zu Kindern: "Mein Sohn, achte nicht gering die Züchtigung des HERRN und verzage nicht, wenn du von ihm gestraft wirst.

Denn welchen der HERR liebhat, den züchtigt er; und stäupt einen jeglichen Sohn, den er aufnimmt."

Hebreus 12:5,6

Weh denen, die hinabziehen nach Ägypten um Hilfe und verlassen sich auf Rosse und hoffen auf Wagen, daß ihrer viel sind, und auf Reiter, darum daß sie sehr stark sind, und halten sich nicht zum Heiligen in Israel und fragen nichts nach dem HERRN!

Er aber ist weise und bringt Unglück herzu und wendet seine Worte nicht, sondern wird sich aufmachen wider das Haus der Bösen und wider die Hilfe der Übeltäter.

Isaías 31:1,2

So sehet nun zu, wie ihr vorsichtig wandelt, nicht als die Unweisen, sondern als die Weisen,

und kaufet die Zeit aus; denn es ist böse Zeit.

Efésios 5:15,16

Die Furcht des HERRN ist Zucht und Weisheit; und ehe man zu Ehren kommt, muß man zuvor leiden.

Provérbios 15:33

Wer klug wird, liebt sein Leben; und der Verständige findet Gutes.

Provérbios 19:8

Wer weise ist der hört zu und bessert sich; wer verständig ist, der läßt sich raten,

Provérbios 1:5

sondern soviel der Himmel höher ist denn die Erde, so sind auch meine Wege höher denn eure Wege und meine Gedanken denn eure Gedanken.

Isaías 55:9

Unter den Stolzen ist immer Hader; aber Weisheit ist bei denen, die sich raten lassen.

Provérbios 13:10

Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem HERRN und nicht den Menschen,

und wisset, daß ihr von dem HERRN empfangen werdet die Vergeltung des Erbes; denn ihr dienet dem HERRN Christus.

Colossenses 3:23,24

auf welchem wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des HERRN.

Und Wohlgeruch wird ihm sein die Furcht des HERRN. Er wird nicht richten, nach dem seine Augen sehen, noch Urteil sprechen, nach dem seine Ohren hören,

Isaías 11:2,3

Die Königin von Mittag wird auftreten am Jüngsten Gericht mit diesem Geschlecht und wird es verdammen; denn sie kam vom Ende der Erde, Salomons Weisheit zu hören. Und siehe, hier ist mehr denn Salomo.

Mateus 12:42

Denn der HERR hat die Erde durch Weisheit gegründet und durch seinen Rat die Himmel bereitet.

Provérbios 3:19

demselben Gott, der allein weise ist, sei Ehre durch Jesum Christum in Ewigkeit! Amen.

Romanos 16:27

Denn die Weisheit beschirmt, so beschirmt Geld auch; aber die Weisheit gibt das Leben dem, der sie hat.

Eclesiastes 7:12

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.

Miquéias 6:8

Solches geschieht auch vom HERRN Zebaoth; denn sein Rat ist wunderbar, und er führt es herrlich hinaus.

Isaías 28:29

Denn der HERR gibt Weisheit, und aus seinem Munde kommt Erkenntnis und Verstand.

Provérbios 2:6

Er leitet die Elenden recht und lehrt die Elenden seinen Weg.

Salmos 25:9

Wer weise von Herzen ist nimmt die Gebote an; wer aber ein Narrenmaul hat, wird geschlagen.

Provérbios 10:8

Ein Narr, wenn er schwiege, wurde auch für weise gerechnet, und für verständig, wenn er das Maul hielte.

Provérbios 17:28

Anschläge bestehen, wenn man sie mit Rat führt; und Krieg soll man mit Vernunft führen.

Provérbios 20:18

Laß mich frühe hören deine Gnade; denn ich hoffe auf dich. Tue mir kund den Weg, darauf ich gehen soll; denn mich verlangt nach dir.

Salmos 143:8

Dem Narren gefällt seine Weise wohl; aber wer auf Rat hört, der ist weise.

Provérbios 12:15

HERR, wie sind deine Werke so groß und viel! Du hast sie alle weislich geordnet, und die Erde ist voll deiner Güter.

Salmos 104:24

Aber die Blinden will ich auf dem Wege leiten, den sie nicht wissen; ich will sie führen auf den Steigen, die sie nicht kennen; ich will die Finsternis vor ihnen her zum Licht machen und das Höckerichte zur Ebene. Solches will ich ihnen alles tun und sie nicht verlassen.

Isaías 42:16

HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige;

leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich! Denn du bist der Gott, der mir hilft; täglich harre ich dein.

Salmos 25:4,5

Verlaß dich auf den HERRN von ganzem Herzen und verlaß dich nicht auf deinen Verstand;

sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.

Provérbios 3:5,6

Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der HERR;

Isaías 55:8

Dünke dich nicht, weise zu sein, sondern fürchte den HERRN und weiche vom Bösen.

Provérbios 3:7

Wandelt weise gegen die, die draußen sind, und kauft die Zeit aus.

Eure Rede sei allezeit lieblich und mit Salz gewürzt, daß ihr wißt, wie ihr einem jeglichen antworten sollt.

Colossenses 4:5,6

Der Mund des Gerechten redet die Weisheit, und seine Zunge lehrt das Recht.

Salmos 37:30

O welch eine Tiefe des Reichtums, beides, der Weisheit und Erkenntnis Gottes! Wie gar unbegreiflich sind sein Gerichte und unerforschlich seine Wege!

Romanos 11:33

Dein Wort ist meine Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.

Salmos 119:105

Von dem HERRN wird solches Mannes Gang gefördert, und er hat Lust an seinem Wege.

Salmos 37:23

23 wir aber predigen den gekreuzigten Christus, den Juden ein Ärgernis und den Griechen eine Torheit;

24 denen aber, die berufen sind, Juden und Griechen, predigen wir Christum, göttliche Kraft und göttliche Weisheit.

25 Denn die göttliche Torheit ist weiser, als die Menschen sind; und die göttliche Schwachheit ist stärker, als die Menschen sind.

1 Coríntios 1:23-25

Wer seinen Mund bewahrt, der bewahrt sein Leben; wer aber mit seinem Maul herausfährt, der kommt in Schrecken.

Provérbios 13:3

Er hat aber die Erde durch seine Kraft gemacht und den Weltkreis bereitet durch seine Weisheit und den Himmel ausgebreitet durch seinen Verstand.

Jeremias 10:12

Denn mit Rat muß man Krieg führen; und wo viele Ratgeber sind, da ist der Sieg.

Provérbios 24:6

Ich weiß, HERR, daß des Menschen Tun steht nicht in seiner Gewalt, und steht in niemands Macht, wie er wandle oder seinen Gang richte.

Jeremias 10:23

Ich danke dir und lobe dich, Gott meiner Väter, der du mir Weisheit und Stärke verleihst und jetzt offenbart hast, darum wir dich gebeten haben; denn du hast uns des Königs Sache offenbart.

Daniel 2:23

Ein Narr hat nicht Lust am Verstand, sondern kundzutun, was in seinem Herzen steckt.

Provérbios 18:2

Und sprach zu den Richtern: Sehet zu, was ihr tut! denn ihr haltet das Gericht nicht den Menschen, sondern dem HERRN; und er ist mit euch im Gericht.

2 Crônicas 19:6

Darüber lobte Daniel den Gott des Himmels, fing an und sprach: Gelobt sei der Name Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit! denn sein ist beides, Weisheit und Stärke.

Daniel 2:20

Der Mensch setzt sich's wohl vor im Herzen; aber vom HERRN kommt, was die Zunge reden soll.

Provérbios 16:1

Denn dem Menschen, der ihm gefällt, gibt er Weisheit, Vernunft und Freude; aber dem Sünder gibt er Mühe, daß er sammle und häufe, und es doch dem gegeben werde, der Gott gefällt. Darum ist das auch eitel und Haschen nach dem Wind.

Eclesiastes 2:26

Der HERR ist groß und von großer Kraft; und ist unbegreiflich, wie er regiert.

Salmos 147:5

Ein verständiges Herz weiß sich vernünftig zu halten; und die Weisen hören gern, wie man vernünftig handelt.

Provérbios 18:15

du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich endlich in Ehren an.

Salmos 73:24

die ihr nicht wisset, was morgen sein wird. Denn was ist euer Leben? Ein Dampf ist's, der eine kleine Zeit währt, danach aber verschwindet er.

Tiago 4:14

auf daß ihre Herzen ermahnt und zusammengefaßt werden in der Liebe und zu allem Reichtum des gewissen Verständnisses, zu erkennen das Geheimnis Gottes, des Vaters und Christi,

in welchem verborgen liegen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis.

Colossenses 2:2,3

Wer geduldig ist, der ist weise; wer aber ungeduldig ist, der offenbart seine Torheit.

Provérbios 14:29

Nimm an die Weisheit, denn sie ist besser als Gold; und Verstand haben ist edler als Silber.

Provérbios 16:16

Habe Deine Lust am HERRN; der wird dir geben, was dein Herz wünschet.

Salmos 37:4

Dem aber, der überschwenglich tun kann über alles, das wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die da in uns wirkt,

dem sei Ehre in der Gemeinde, die in Christo Jesu ist, zu aller Zeit, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.

Efésios 3:20,21

Komme ich zum drittenmal zu euch, so soll in zweier oder dreier Zeugen Mund bestehen allerlei Sache.

2 Coríntios 13:1

wenn du gehst, daß sie dich geleiten; wenn du dich legst, daß sie dich bewahren; wenn du aufwachst, daß sie zu dir sprechen.

Provérbios 6:22

Wer ist weise und klug unter euch? Der erzeige mit seinem guten Wandel seine Werke in der Sanftmut und Weisheit.

Tiago 3:13

Alles, was dir vor Handen kommt, zu tun, das tue frisch; denn bei den Toten, dahin du fährst, ist weder Werk, Kunst, Vernunft noch Weisheit.

Eclesiastes 9:10

Wovon wir aber reden, das ist dennoch Weisheit bei den Vollkommenen; nicht eine Weisheit dieser Welt, auch nicht der Obersten dieser Welt, welche vergehen.

Sondern wir reden von der heimlichen, verborgenen Weisheit Gottes, welche Gott verordnet hat vor der Welt zu unsrer Herrlichkeit,

1 Coríntios 2:6,7

Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen noch tritt auf den Weg der Sünder noch sitzt, da die Spötter sitzen,

sondern hat Lust zum Gesetz des HERRN und redet von seinem Gesetz Tag und Nacht!

Salmos 1:1,2

Wenn dein Wort offenbar wird, so erfreut es und macht klug die Einfältigen.

Salmos 119:130

Richtet nicht nach dem Ansehen, sondern richtet ein rechtes Gericht.

João 7:24

Des Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg; aber der HERR allein gibt, daß er fortgehe.

Provérbios 16:9

Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen, denn du bist mein Gott; dein guter Geist führe mich auf ebener Bahn.

HERR, erquicke mich um deines Namens willen; führe meine Seele aus der Not um deiner Gerechtigkeit willen

Salmos 143:10,11

Lasset das Wort Christi unter euch reichlich wohnen in aller Weisheit; lehret und vermahnet euch selbst mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen lieblichen Liedern und singt dem HERRN in eurem Herzen.

Colossenses 3:16

HERR, weise mir deinen Weg und leite mich auf richtiger Bahn um meiner Feinde willen.

Salmos 27:11

Darum, wer diese meine Rede hört und tut sie, den vergleiche ich einem klugen Mann, der sein Haus auf einen Felsen baute.

Mateus 7:24

Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

Provérbios 1:7