Vitória

Um deswillen greifet zur Rüstung Gottes, auf daß ihr am bösen Tage widerstehen und alles wohl ausrichten und das Feld behaupten möget.

Efésios 6:13

Und Jehovah sprach zu Joschua: Fürchte dich nicht vor ihnen; denn Ich habe sie in deine Hände gegeben. Kein Mann von ihnen wird stehen vor dir.

Josué 10:8

Was wollen wir nun dazu sagen? Ist Gott für uns, wer mag wider uns sein?

Romanos 8:31

Denn Jehovah, euer Gott, zieht mit euch, daß Er für euch streite wider eure Feinde, euch zu retten.

Deuteronômio 20:4

Ob dir zur Seite fallen Tausend und Zehntausend zu deiner Rechten; an dich tritt es nicht heran.

Salmos 91:7

Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg?

Der Stachel des Todes aber ist die Sünde, die Macht der Sünde aber ist das Gesetz.

Gott aber sei Dank, Der uns den Sieg gegeben hat durch unseren Herrn Jesus Christus.

1 Coríntios 15:55-57

Du hast mit Deiner Hand die Völkerschaften ausgetrieben, und sie gepflanzt, Du hast den Volksstämmen Böses getan und sie fortgesandt.

Denn nicht mit ihrem Schwert nahmen sie das Land ein, und nicht ihr Arm rettete sie, sondern Deine Rechte und Dein Arm und das Licht Deines Angesichts, weil Du an ihnen Wohlgefallen hattest.

Salmos 44:3,4

Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt, und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

1 João 5:4

Gib Du uns Beistand von dem Dränger. Ist eitel doch das Heil des Menschen.

Salmos 108:13

Aber in alledem siegen wir überschwenglich durch Ihn, Der uns geliebt hat.

Ja, ich bin des Glaubens, daß weder Tod noch Leben, weder Engel, noch Herrschaften, noch Gewalten, weder Gegenwärtiges, noch Zukünftiges,

Weder Hohes, noch Niederes, noch irgendein Geschöpf uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in unserem Herrn Jesus Christus.

Romanos 8:37-39

Ich vermag alles durch Den, Der mir dazu das Vermögen gibt, Christus.

Filipenses 4:13