Ouvir

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Mateus 13:9

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: wer mein Wort höret und glaubet dem, der mich gesandt hat, hat das ewige Leben und kommt nicht in's Gericht, sondern er ist aus dem Tode in das Leben hinübergegangen.

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, daß die Stunde kommt und ist jetzt, da die Todten die Stimme des Sohnes Gottes hören werden, und die sie gehört haben, werden leben.

João 5:24,25

Also denn, meine geliebten Brüder, ein jeder Mensch sei schnell zu hören, langsam zu reden, langsam zum Zorn.

Tiago 1:19

15 Wenn aber dein Bruder wider dich sündigt, gehe hin, überführe ihn zwischen dir und ihm allein. Wenn er auf dich höret, so hast du deinen Bruder gewonnen.

16 Wenn er aber nicht höret, so nimm hinzu mit dir noch einen oder zwei, damit aus dem Munde zweier oder dreier Zeugen jede Sache bestätigt sei. Vergl. 5. Mose 19,15

17 Wenn er aber nicht auf sie hören wird, so sage es der Versammlung; wenn er aber auch auf die Versammlung nicht hören wird, so sei er dir wie der Heide der von den Nationen und der Zöllner.

Mateus 18:15-17

Wenn aber dein Bruder wider dich sündigt, gehe hin, überführe ihn zwischen dir und ihm allein. Wenn er auf dich höret, so hast du deinen Bruder gewonnen.

Mateus 18:15

Und wenn wir wissen, daß er uns höret, um was wir irgend bitten, so wissen wir, daß wir die Bitten haben, die wir von ihm gebeten haben.

1 João 5:15

Siehe, ich stehe an der Tür und klopfe an; wenn jemand meine Stimme höret und die Tür auftut, zu dem will ich hineingehen und auch das Abendbrot mit ihm essen, und er mit mir.

Apocalipse 3:20

und es wird die Weissagung Jesaias' an ihnen erfüllt, welche sagt: "Mit Gehör werdet ihr hören und nicht verstehen, und sehend werdet ihr sehen und nicht wahrnehmen;

denn das Herz dieses Volkes ist dick geworden, und mit den Ohren haben sie schwer gehört, und ihre Augen haben sie geschlossen, damit sie nicht irgend mit den Augen sehen und mit den Ohren hören und mit dem Herzen verstehen und sich bekehren, und ich sie heile". Jes. 6,9-10

Mateus 13:14,15

Seid aber Thäter des Wortes und nicht allein Hörer, die sich selbst betrügen.

Tiago 1:22

So ist denn der Glaube aus dem Hören Das gr. Wort umfaßt beides, das Gehörte und das Hören, das Hören aber durch Gottes Wort.

Romanos 10:17

Er aber sprach: Ja, vielmehr glückselig, die das Wort Gottes hören und bewahren.

Lucas 11:28

Und dies ist die Zuversicht, die wir zu ihm haben, daß, wenn wir etwas nach seinem Willen bitten, er uns höret.

1 João 5:14

Was ihr auch gelernt und empfangen und gehört und an mir gesehen habt, dieses thut, und der Gott des Friedens wird mit euch sein.

Filipenses 4:9

Ein jeglicher nun, der diese meine Worte höret und sie tut, den werde ich einem verständigem Manne vergleichen, der sein Haus auf den Felsen gebaut hat;

Mateus 7:24

Der euch nun den Geist darreicht und Wunderwerke unter euch wirkt, ist es aus O. auf dem Grundsatz d. Gesetzes Werken oder aus der Kunde des Glaubens?

Gálatas 3:5

Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben: "Nicht von Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jeglichem Worte, das durch den Mund Gottes ausgehet". 5. Mose 8,3

Mateus 4:4

Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir,

João 10:27

Wie werden sie nun den anrufen, an den sie nicht geglaubt haben? Wie aber werden sie an den glauben, von dem sie nicht gehört haben? Wie aber werden sie hören ohne einen Prediger?

Romanos 10:14

Aber um Mitternacht beteten Paulus und Silas und lobsangen Gott; und es hörten sie die Gefangenen.

Atos 16:25

deswegen, so viel ihr in der Finsterniß werdet gesprochen haben, wird im Lichte gehört werden, und was ihr in das Ohr werdet gesprochen haben in den Kammern, wird auf den Dächern ausgerufen werden.

Lucas 12:3

24 Ein jeglicher nun, der diese meine Worte höret und sie tut, den werde ich einem verständigem Manne vergleichen, der sein Haus auf den Felsen gebaut hat;

25 und der Platzregen fiel hernieder, und die Ströme kamen, und die Winde weheten und sie stießen an jenes Haus; und es fiel nicht, denn es war auf den Felsen gegründet.

26 Und jeglicher, der diese meine Worte höret und sie nicht tut, der wird einem törichten Manne verglichen werden, der sein Haus auf den Sand gebaut hat;

27 und der Platzregen fiel hernieder, und die Ströme kamen, und die Winde weheten und sie stießen an jenes Haus; und es fiel, und sein Fall war groß.

Mateus 7:24-27

Also denn, meine geliebten Brüder, ein jeder Mensch sei schnell zu hören, langsam zu reden, langsam zum Zorn.

Denn eines Mannes Zorn wirkt nicht die Gerechtigkeit Gottes.

Tiago 1:19,20