A Palavra

Trachte dich vor Gott zu bewähren, als Arbeiter der keine Scheu kennt, und der das Wort der Wahrheit in seiner Schärfe braucht.

2 Timóteo 2:15

Der Himmel und die Erde werden vergehen, aber meine Worte sollen nimmermehr vergehen.

Mateus 24:35

so verlanget als neugeborene Kinder nach der vernünftigen unverfälschten Milch, damit ihr durch dieselbe wachset zum Heile,

1 Pedro 2:2

Der Geist ist es der lebendig macht, das Fleisch nützt nichts. Die Worte, die ich zu euch gesprochen, sind Geist und sind Leben.

João 6:63

Im Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott. Und das Wort war Gott,

Ja, das Wort ward Fleisch und schlug seine Hütte auf unter uns, und wir schauten seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des einzigen Sohnes vom Vater, voll Gnade und Wahrheit -

João 1:1,14

In meinem Herzen berge ich dein Wort, damit ich mich nicht an dir versündige.

Salmos 119:11

Ihr seid bereits rein, um des Wortes willen, das ich zu euch geredet habe; bleibet in mir, so ich in euch.

João 15:3

Das Thor deiner Worte leuchtet, macht die Einfältigen verständig.

Salmos 119:130

Er aber antwortete also: es steht geschrieben: nicht vom Brot allein soll der Mensch leben, sondern von jedem Wort, welches durch Gottes Mund ausgeht.

Mateus 4:4

Denn lebendig ist Gottes Spruch und kräftig und schneidender als ein zweischneidiges Messer, und eindringend, bis in die Fuge von Seele und Geist, Gelenk und Mark und angethan zu richten Gesinnungen und Gedanken des Herzens;

Hebreus 4:12