Perdão e Misericórdia

Darauf, hinzugetreten, Petrus sagte zu ihm: Herr, wie oft wird sündigen gegen mich mein Bruder und werde ich vergeben ihm? Bis siebenmal?

Sagt zu ihm Jesus: Nicht, sage ich dir, bis siebenmal, sondern bis siebenundsiebzigmal.

Mateus 18:21,22

So auch mein himmlischer Vater wird tun euch, wenn nicht ihr vergebt, jeder seinem Bruder. von euern Herzen.

Mateus 18:35

Sie aber sagte: Niemand, Herr. Sagte aber Jesus: Auch nicht ich dich verurteile; geh, und von jetzt an nicht mehr sündige!

João 8:11

Denn wenn ihr vergebt den Menschen ihre Verfehlungen, wird vergeben auch euch euer himmlischer Vater;

wenn aber nicht ihr vergebt den Menschen, auch nicht euer Vater wird vergeben eure Verfehlungen.

Mateus 6:14,15

Und nicht richtet, und keinesfalls werdet ihr gerichtet werden; und nicht verurteilt, und keinesfalls werdet ihr verurteilt werden. Gebt los, und ihr werdet losgegeben werden.

Lucas 6:37

Denkt um also und kehrt um dazu, daß ausgetilgt werden eure Sünden,

Atos 3:19

Kundgetan nun soll sein euch, Männer Brüder, daß durch diesen euch Vergebung Sünden verkündet wird, und von allem, von welchem nicht ihr konntet durch Gesetz Mose rechtskräftig freigesprochen werden,

Durch diesen jeder Glaubende wird rechtskräftig freigesprochen.

Atos 13:38,39

Und wenn ihr steht betend, vergebt, wenn etwas ihr habt gegen jemand, damit auch euer Vater in den Himmeln vergibt euch eure Verfehlungen!

Marcos 11:25

ertragend einander und vergebend einander, wenn jemand gegen jemanden hat einen Tadel! Wie auch der Herr vergeben hat euch, so auch ihr!

Colossenses 3:13

In diesem haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Übertretungen, nach dem Reichtum seiner Gnade,

Efésios 1:7

Und wenn ihr steht betend, vergebt, wenn etwas ihr habt gegen jemand, damit auch euer Vater in den Himmeln vergibt euch eure Verfehlungen!

Marcos 11:25,26

Krank ist jemand unter euch: Er rufe zu sich die Ältesten der Gemeinde, und sie sollen beten über ihm, gesalbt habend ihn mit Öl im Namen des Herrn!

Und das Gebet des Glaubens wird retten den krank Seienden, und aufstehen lassen wird ihn der Herr; und wenn Sünden er ist getan habend, wird vergeben werden ihm.

Tiago 5:14,15

Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben haben unseren Schuldnern!

Mateus 6:12

darauf achtend, daß nicht jemand zurückbleibend weg von der Gnade Gottes, daß nicht irgendeine Wurzel Bitterkeit nach oben wachsende beschwerlich ist und durch sie befleckt werden viele,

Hebreus 12:15

Dieser hat errettet uns aus der Macht der Finsternis und hat versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe,

in dem wir haben die Erlösung, die Vergebung der Sünden;

Colossenses 1:13,14

Aber Jesus sagte: Vater, vergib ihnen! Denn nicht wissen sie, was sie tun. Verteilend aber seine Kleider, warfen sie Lose.

Lucas 23:34

weil gnädig ich sein werde gegenüber ihren Verfehlungen und ihrer Sünden keinesfalls ich gedenken werde mehr.

Hebreus 8:12

Gebt acht auf euch selbst! Wenn sündigt dein Bruder, rede nachdrücklich zu ihm, und wenn er umdenkt, vergib ihm!

Und wenn siebenmal des Tages er sündigt gegen dich und siebenmal zurückkehrt zu dir, sagend: Ich denke um, sollst du vergeben ihm.

Lucas 17:3,4

Die Zeiten nun der Unwissenheit übersehen habend, Gott im Blick auf die jetzt gebietet den Menschen, alle überall umdenken,

Atos 17:30

Seid aber gegeneinander gütig, gutherzig, vergebend euch, wie auch Gott in Christus vergeben hat euch!

Efésios 4:32

Denn wenn ihr vergebt den Menschen ihre Verfehlungen, wird vergeben auch euch euer himmlischer Vater;

Mateus 6:14

Petrus aber zu ihnen: Denkt um, sagt, und taufen lasse sich jeder von euch auf den Namen Jesu Christi zur Vergebung eurer Sünden, und ihr werdet empfangen die Gabe des heiligen Geistes.

Atos 2:38

5 Wenn aber jemand betrübt hat, nicht mich hat er betrübt, sondern teilweise, damit nicht ich beschwere, alle euch.

6 Genug für den so Beschaffenen diese Strafe von den mehreren,

7 so daß im Gegenteil vielmehr ihr vergeben sollt und ermutigen sollt, damit nicht vielleicht durch die übergroße Betrübnis verschlungen wird der so Beschaffene.

8 Deswegen ermahne ich euch, zur Geltung zu bringen gegenüber ihm Liebe;

2 Coríntios 2:5-8

und er Versöhnung ist für unsere Sünden, nicht für die unseren aber allein, sondern auch für der ganzen Welt.

1 João 2:2

Wenn wir bekennen unsere Sünden, treu ist er und gerecht, daß er vergibt uns die Sünden und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.

1 João 1:9

Selig die Barmherzigen; denn sie werden mit Erbarmen beschenkt werden.

Mateus 5:7