Salmos 8

1 Dem Sangmeister auf der Githith. Ein Psalm Davids.

2 Jehovah, unser Herr, wie herrlich ist Dein Name auf der ganzen Erde, Der Du Deine Majestät hast gegeben über die Himmel.

3 Aus dem Munde der Kindlein und der Säuglinge hast Du Dir Stärke gegründet, um Deiner Dränger willen, daß der Feind und der Rachgierige zu Ende komme!

4 Wenn Deine Himmel ich sehe, Deiner Finger Werk, Mond und Gestirne, die Du bereitet hast:

5 Was ist der Mensch, daß seiner Du gedenkst? Und des Menschen Sohn, daß Du ihn heimsuchst?

6 Ein wenig lässest Du ihm zu einem Engel mangeln und krönest ihn mit Herrlichkeit und Ehre.

7 Du machst ihn zum Herrscher über Deiner Hände Werk, alles hast Du unter seine Füße gelegt.

8 Kleinvieh und Rinder, alle von ihnen, und auch das Vieh des Feldes.

9 Den Vogel der Himmel und des Meeres Fische, was der Meere Pfade durchzieht.

10 Jehovah, unser Herr, wie herrlich ist Dein Name auf der ganzen Erde.