Salmos 6

1 Ein Psalm Dauids / vor zu singen auff acht Seiten.

2 AH HERR straffe mich nicht in deinem Zorn / Vnd züchtige mich nicht in deinem grim.

3 HERR sey mir gnedig / denn ich bin schwach / Heile mich HERR / Denn meine gebeine sind erschrocken.

4 Vnd meine Seele ist seer erschrocken / Ah du HERR / wie lange?

5 Wende dich HERR / vnd errette meine Seele / Hilff mir vmb deiner Güte willen.

6 Denn im Tode gedenckt man dein nicht / Wer wil dir in der Helle dancken?

7 Jch bin so müde von seufftzen / Jch schwemmeJch bin im schweis gelegen.mein Bette die gantze nacht / Vnd netze mit meinen threnen mein Lager.

8 Meine Gestalt ist verfallen fur trawren / vnd ist alt worden / Denn ich allenthalben geengstet werde.

9 WEichet von mir alle Vbeltheter / Denn der HERR höret mein weinen. Matth. 7.

10 Der HERR höret mein flehen / Mein gebet nimpt der HERR an.

11 Es müssen alle meine Feinde zu schanden werden / vnd seer erschrecken / Sich zu rück keren / vnd zu schanden werden plötzlich.