Salmos 3

1 Ein Psalm Dauids / Da er floh fur seinem son Absalom.

2 AH HERR / wie ist meiner Feinde so viel / Vnd setzen sich so viel wider mich.

3 Viel sagen von meiner seele / Sie hat keine hülffe bey Gott / Sela.

4 ABer du HERR bist der Schild fur mich / Vnd der mich zu ehren setzet / Vnd mein Heubt auffrichtet.

5 Jch ruffe an mit meiner stim den HERRN / So erhöret er mich von seinem heiligen Berge / Sela.

6 Jch lige vnd schlaffe / vnd erwache / Denn der HERR helt mich.

7 Jch furchte mich nicht fur viel hundert tausenten / Die sich vmbher wider mich legen.

8 Auff HERR / vnd hilff mir mein Gott / Denn du schlegst alle meine Feinde auff den backen / vnd zerschmetterst der Gottlosen zeene.

9 Bey dem HERRN findet man hülffe / Vnd deinen Segen vber dein Volck / Sela.